Freitag, 28. September 2012

Quiche mit Räucherlachs & braunen Champignons

Nach einem Nachmittag im Garten sollte es heute schnell gehen. Da passte dieses kleine und schmackhafte Gericht prima in den Zeitplan.

















Quiche mit Räucherlachs und braunen Champignons

Zutaten für eine Tarteform 26 cm oder 28 cm:

ca. 450 g Blätterteig
250 g braune Champignons
150 g Räucherlachs
1 TL Dill, frisch und klein geschnitten
2 Eier
1 EL Speisestärke
150 g Crème fraîche
Salz/Pfeffer
1 EL Butter + etwas für die Form

Zubereitung:

Tarteform fetten und mit Blätterteig auslegen. Diesen mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Crème fraîche mit Eiern, Salz, Pfeffer, Dill und Stärke verrühren.

Lachs in Streifen schneiden.

Champignons evtl. waschen, putzen und - je nach Größe- vierteln oder achteln. Anschließend Butter in einer Pfanne erhitzen und Champignons darin kurz anbraten.

Den Blätterteig mit Lachs und Pilzen belegen und den Guß zufügen.

Im vorgeheizten Ofen bei ca. 200 Grad Celsius Ober-/Unterhitze etwa 20 - 25 Minuten backen.

Quelle: ?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen